Allgemeine Geschäftsbedingungen

  • § 1 Geltungsbereich
    Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen total10 UG (haftungsbeschränkt) und Kunden, die bei Abschluss des Vertrages in Ausübung einer gewerblichen oder selbständigen Tätigkeit handeln (Unternehmer, § 14 BGB) und über den Shop shopmodule.t10.de Waren oder Dienstleistungen beziehen.
    Entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen werden von uns nicht anerkannt. Die Vertragssprache ist Deutsch.

  • § 2 Vertragsschluss
    Alle Angebote sind, sofern nicht anders angegeben, freibleibend.

    Bei der Darstellung der Software auf den Internetseiten des Shops shopmodule.t10.de  handelt sich um eine unverbindliche Aufforderung zur Bestellung an den Kunden. Die Bestellung des Kunden stellt ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn der Kunde eine Bestellung aufgibt, sendet total10 UG (haftungsbeschränkt) in der Regel eine Bestellbestätigung. Diese Bestellbestätigung stellt, sofern nicht anders angegeben, keine Annahme des Angebotes dar, sondern soll nur darüber informieren, dass die total10 UG (haftungsbeschränkt)  die Bestellung erhalten hat. Ein Vertrag kommt erst dann zustande, wenn die total10 UG (haftungsbeschränkt) den Vertragsschluss bestätigt oder die bestellte Software oder die Download Informationen für Downloadprodukte versendet.
    Die die total10 UG (haftungsbeschränkt)  ist berechtigt, die Annahme der Bestellung abzulehnen.

  • § 3 Downloadprodukte: Kein Widerrufsrecht
    Bei Waren, die über einen Download zu beziehen sind, besteht kein Widerrufsrecht. Diese Waren sind aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet (vgl. § 312d Abs. IV Nr. 1 Alt. 3 BGB).

  • § 4 Speicherung der Bestelldaten
    Personenbezogene Daten werden im Rahmen der Vertragsdurchführung verarbeitet. Die Einzelheiten entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

  • § 5 Bezahlung
    Unsere Rechnungen lauten auf Euro. Für die Bezahlung bieten wir als Zahlungsarten an:
    -  Zahlung per Vorauskasse (Überweisung)
    -  Zahlung per Paypal

    Der Kunde kann bei Bestellung eine mögliche Zahlungsart auswählen. Wir behalten uns vor, im Einzelfall die Auswahl der Zahlungsarten einzuschränken, z.B. bei mangelnder Bonität, bei größeren Bestellwerten und bei offenen Forderungen aus vergangenen bereits erfolgten Leistungen.

    Bei Überweisung ist folgendes Konto zu verwenden:
    total10 UG (haftungsbeschränkt)
    Hamburger Volksbank
    BLZ: 201 900 03
    Konto Nr. 8813205

  • § 6 Eigentumsvorbehalt
    Der Kaufgegenstand bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Diese Regelung gilt nicht für Downloadprodukte.

  • § 7 Gewährleistung
    Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften.

  • § 8 Haftungsbeschränkung
    Wir schließen die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, Garantien oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz betreffen. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen und unserer gesetzlichen Vertreter. Zu den vertragswesentlichen Pflichten gehört bei körperlichen Sachen (also nicht bei Downloadprodukten) insbesondere die Pflicht, Ihnen die Sache zu übergeben und Ihnen das Eigentum daran zu verschaffen. Weiterhin haben wir Ihnen die Sache frei von Sach- und Rechtsmängeln zu verschaffen.

  • § 9 Salvatorische Klausel
    Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages einschließlich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein, oder sollte der Vertrag eine Lücke aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen gelten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.

  • § 10 Gerichtsstand
    Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist Hamburg.